Berlin Südwest gegen Fluglärm – vormals: Lichterfelde gegen Fluglärm – Forderungen & Ziele der Bürgerinitiative

Der neue Flughafen Berlin Brandenburg International BER / BBI in Schönefeld sollte als bedeutender Regionalflughafen den Luftverkehrsbedarf der Region Berlin Brandenburg befriedigen. Durch Schließung der Flughäfen Tegel TXL und Tempelhof sollte Berlin von Fluglärm und Feinstaubemissionen entlastet werden. Dies galt … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Ein Mann will nach oben: Flughafenchef Mehdorn – Eine Erfolgsstory für BER

Flughafenchef Hartmut Mehdorn hat die Geschicke des Berliner Flughafens BER in die Hand genommen.

Der Deutschlandfunk hat einen lesenswerten Beitrag über das erfolgslose Wirken des Herrn Mehdorn am Berliner Flughafen BER herausgebracht.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Fluglärm macht krank – Neue Studie

Eine neue Studie bestätigt: Fluglärm macht krank.

Die Studie wurde von Prof. Greiser anlässlich einer Anhörung im Brandenburger Landtag zum Thema “Schutz der menschlichen Gesundheit – Umfassendes Nachtflugverbot am BER / BBI von 22.00 bis 6.00 Uhr sichern” im Jahr 2011 vorgestellt.

Lesen Sie die vollständige Studie zu den Gesundheitsfolgen von Fluglärm, insbesondere dem erhöhten Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

BER-Untersuchungsausschuss – Zwischenbericht der Piratenpartei

Der Zwischenbericht der Piratenpartei zum BER-Untersuchungsausschuss liegt nun vor. Sie können den Bericht zum BER-Untersuchungsausschuss auf der Website der Piratenpartei als ePub oder pdf-Dokument abrufen. Den Bericht über den BER-Untersuchungsausschuss der Piratenpartei haben wir nachfolgend für Sie hier eingestellt. BER … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Fluglärm-Messung in Lichterfelde und Teltow im September 2013

Die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) hat mittels zweier mobiler Messstationen von Anfang bis Ende September 2013 Fluglärmmessungen in Lichterfelde und Teltow durchgeführt. Ziel war es, die Fluglärmbelastung vor Eröffnung von BER zu bestimmen. Eine Messstation war in Lichterfelde-Süd auf dem … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Fluglärm-Belastung von Lichterfelde, Lankwitz und Zehlendorf steigt durch Nordumfliegung von Blankenfelde-Mahlow

Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow hat gegen die vom Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung (BAF) am 26.1.2012 festgesetzten Flugrouten für Westabflüge von der Nordbahn des BER (Geradeausflüge über die Ortsmitte der Gemeinde) geklagt. Am 19.09.2013 hat das Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg (OLG) der Klage teilweise stattgegeben.

Im Ergebnis wurden die Geradeaus-Flüge über Blankenfelde-Mahlow in der Nacht für ungesetzlich erklärt. Die gem. einem Lärmgutachten des BAF derzeit favorisierte Nordumfliegung von Blankenfelde-Mahlow in der Nacht führt – bedingt durch Einzelfreigaben – zu einer erhöhten Fluglärm-Belastung in Lichterfelde, Lankwitz und Zehlendorf sowie in den Brandenburger Gemeinden Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf.

Lesen Sie mehr über das Urteil des OLG Berlin-Brandenburg und dessen Auswirkungen auf die Fluglärm-Belastung in Lichterfelde, Lankwitz und Zehlendorf durch den neuen Flughafen BER.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Fluglärm-Demonstration in Berlin vor dem Bundeskanzleramt am 07.09.2013

Die Fluglärm-Demonstration findet in Berlin-Mitte vor dem Bundeskanzleramt am 07.09.2013 um 14.00 Uhr statt. Kurz vor der Bundestagswahl sollen mit der bundesweiten Demonstration gegen Fluglärm Zeichen gesetzt werden. Die Berliner Fluglärm-Demonstration unter dem Motto “Schall und Rauch abwählen” beginnt mit … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Gutachten – Berlin-Tegel TXL offenhalten ist möglich

Grundsätzlich sei es möglich, den Flughafen Berlin-Tegel TXL offen zu halten, so ein Gutachten des wissenschafftlichen Dienstes des Bundestags. Hierzu müsste das Land Berlin die Betriebserlaubnis für Tegel in einem Moratorium verlängern. Gem. Gutachten schreibt der Planfeststellungsbeschluss zum Flughafen Berlin … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Flughafen Tegel TXL offen halten – Tegel neben BER offen lassen & Nachtflugverbot einschränken

Gutachten zum Weiterbetrieb von Berlin-Tegel TXL 25.03.2013 – Ein Gutachten zu den Möglichkeiten, den Flughafen Berlin-Tegel auch nach Eröffnung des neuen Flughafens BER / BBI dauerhaft offen zu halten, soll Anfang April 2013 vorliegen, s. `Gutachten zum Weiterbetrieb von Tegel … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Wannsee-Flugroute von BER / BBI ist rechtswidrig – Urteil vom 23.01.2013

Die Klage von Anwohnern und Gemeinden gegen die für den Flughafen BER / BBI festgelegte Wannsee-Route hatte Erfolg. Das Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg hält die Festlegung der Wannseeroute für rechtswidrig (OVG Berlin Brandenburg, Urteile vom 23.01.2013, Az.: OVG 11 A 1.13 … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert